Dayzero

Einführung einer neuen Weinmarke. Von 0 auf 100 — Einmal Alles Bitte. Look & Feel, Logo Design, Social-Media, Film & Foto. Ein veganer Biowein, hergestellt von äußerst sympathischen Winzern. 

Ein Produktdesign mit Minimalismus und Liebe zum Detail. Das Ganze formt sich aus einer serifenlosen, schlichten Font, gedeckten Farben und natürlichen Materialien – passend zum Biowein. Im Fokus steht neben der Wortmarke WITT das Signet der Blume, die die Lüneburger Heide in geometrischen Zügen repräsentiert. Ob alleinstehend oder in endloser Form eines Musters, zieht sie sich wie ein grüner Faden durch das komplette visuelle Erscheinungsbild.

Ein lang gehegter Traum von den Alvermanns geht in Erfüllung. Als Pioniere ebneten sie damit nicht nur Niedersachen den Weg zu einem Weinanbaugebiet, sondern erfüllten sich auch einen lang gehegten Wunsch, den Jan Alvermann seit seiner Meisterausbildung auf einem Winzergut mit sich getragen hat – WITT, der Wein aus der Lüneburger Heide.

Die Liebe zum Wein hat das Ehepaar schon viele Jahre begleitet. Ihr Engagement ist getragen durch das regionale Angebot in Bio Qualität und einzigartigen Voraussetzungen, die der Boden in der Lüneburger Heide liefert.